Inspirierende TED-Talks

27. Juni 2020 // Lesezeit: 2 Minuten

Samstag-Abend-Programm

Inspiration gefällig? Dann bist du hier genau richtig, denn wir haben die zweite Auflistung der Lieblings-TED-Talks unseres Teams erstellt. Großartige Inhalte, damit das über den Tellerrand blicken gleich besser funktioniert. Lade Freunde ein, schaut euch die Videos gemeinsam an & tauscht im Anschluss eure Meinungen darüber aus – ein Samstagabend der anderen Art!

How boredom can lead to your most brilliant ideas | Manoush Zomorodi

Wenn dir langweilig ist, fallen dir die kreativsten Ideen ein. Wenn dir langweilig ist, bearbeitet dein Gehirn Dinge, die es im Smartphone-Modus nicht tun kann. Multitasking kostet (eine Menge) Energie. Wenn du gelangweilt bist, bist du im produktivsten und kreativsten Zustand. Stimmt’s?

von unserem Georg

The skill of confidence | Dr. Ivan Joseph

Der ehemalige Trainer analysiert die Fähigkeiten seiner Spieler. Als Hauptfähigkeit (er betitelt es bewusst als Fähigkeit) nennt er Selbstvertrauen. Selbstvertrauen folgt auf häufiges Training. Je mehr man trainiert, desto sicherer wird man sich in seinen Fähigkeiten. Üben, üben, üben, üben. Logisch, oder?

von unserem Philipp

Why the majority is always wrong | Paul Rulkens

Dieser Mann stellt das Massen-Mindset in Frage. Er erklärt in seinem inspirierenden TED-Talk,
warum die Mehrheit falsch liegt und wie es dir gelingt, großartige Ergebnisse zu erreichen. “Thinking outside the box‘‘ ist das Motto. Wer auch genug davon hat, mit der Mehrheit zu schwimmen, sollte sich dieses Video nicht entgehen lassen.

von unserem Stefan

Why you should define your fears instead of your goals | Tim Ferris

Diese Strategie bietet dir eine neue Möglichkeit, deine Ängste zu definieren, damit umzugehen und daraus zu lernen.

von unserer Nathalie

The secret of becoming mentally strong | Amy Morin

Manche Lebenssituationen verlangen einem alles ab und leider können wir diese oft nicht vermeiden oder beeinflussen. Aber: Wir können unsere Einstellung dazu trainieren. Niemand wird mit einer “nichts-haut-mich-um”-Persönlichkeit geboren, aber jeder von uns kann sie entwickeln. Natürlich ist es verlockend & komfortabel, alten Mustern treu zu bleiben… Learning aus dem Ted-Talk: Man kann sich eben nur selbst helfen.

von unserer Andrea

The paradox of choice | Barry Schwartz

Ich stehe ja immer schon 20 Minuten im Supermarkt vor dem Schokoladenregal und kaufe dann immer was, womit ich nicht zufrieden bin. Aber mit meinen 4 T-Shirts, die ich immer trage bin ich zufrieden. Jetzt weiß ich wenigstens wieso!

von unserem Chris

Auf die Plätze – Horizont erweitern – LOS! 😊

#highfive
euer RealTalk-Team