Warum handeln, besser als reden ist

19. Dezember 2020 // Lesezeit: 2 Minuten

Blablabla. Gerede um Gerede. Bei manchen Menschen scheint es so, als wäre ihnen der Fake-Ruhm lieber als der Ruhm selbst. Sie belügen ihre Mitmenschen lieber als ihre Errungenschaften mit Ergebnissen zu zeigen.

Es ist so viel leichter zu reden als du handeln. Handeln ist am Anfang schwer und bringt keine sofortigen Glücksgefühle mit sich. Im Gegensatz zum Reden. Es bringt sofortige Glücksgefühle, es ist einfach und geht leicht von der Hand. Reden und Handeln darfst du nicht als die beiden Seiten einer Münze sehen.

Du musst durch eigene Bildung, durch eigenes Handeln versuchen, dein Leben zu gestalten, sonst wirst du gestaltet.

Wolfgang Clement

Die Rückseite der Redens-Münze: langfristig bringt es dir keine Erfüllung. Menschen durchschauen dein Blabla. Es wird immer schwieriger, weil du mit Reden alleine nicht vorwärts kommst.

Schauen wir uns die andere Seite der Medaille, das Handeln,  genauer an. Ja, am Anfang ist es schwieriger und mühsamer aber langfristig betrachtet bringt es enorm viele Vorteile. Du kannst auf ein  kraftvolles Fundament bauen. Du hast Erfahrungen in vielen Bereichen. Du bist selbstsicherer, selbstbewusster und selbstbestimmter. Vielleicht kannst du sogar schon Früchte ernten, die du vor Jahren gesät hast? 

Vergleichen wir Reden mit einer Sportsendung. Ja, du siehst Sportler, die sich bewegen. Du kannst dir neues Wissen aneignen, du wirst motiviert und du siehst die Ergebnisse der Sportler. Doch hat sich dein Körper bewegt? Außer der Fingermuskulatur die den Lauter-Leiser-Regler bedient hat, hat sich nichts bewegt. Wir glauben wir haben etwas mit Sport zu tun gehabt, dabei haben wir in unserem Kopf nur geredet (gedacht). 

Ganz ähnlich ist es mit dem Reden. Wenn du über deine Ideen redest, hast du das Gefühl etwas umzusetzen und deinem Ziel ein wenig näher zu kommen. Dabei hast du nur deine Fingermuskulatur bemüht.

Deshalb: SCHLUSS MIT REDEN – besänftige deine wunderschöne Stimme und lass deine Taten und Handlungen für sich sprechen.

Erzähle nicht von deiner Idee, setze sie um. Erzähle nicht von deiner Diät, zieh sie durch. Erzähle nicht von deinen Fortschritten, mach sie! Wir sehen uns bei den Ergebnissen.

#highfive
euer RealTalk-Team