Hoffnungsschimmer

15. August 2020

Gut gemeinte Ratschläge können in schwierigen Zeiten jedermann zur Weißglut bringen. Doch sie können auch ein Hoffnungsschimmer, das Licht am Ende des Tunnels, sein. Wir hoffen, dir mit diesem Beitrag einen Hoffnungsschimmer zu schenken!

Hindernisse und Schwierigkeiten sind Stufen, auf denen wir in die Höhe steigen.

Friedrich Nietzsche

In Zeiten von Social-Media-Plattformen, die uns das perfekte Leben suggerieren, sehen wir harte Zeiten als “schlecht” an. Wir wollen uns immer gut fühlen. Zu Recht. Doch so sind die Spielregeln des Lebens nicht. Es gibt schöne Zeiten und es gibt schwierige Zeiten. So wie es Tag und Nacht gibt. Doch die schwierigen Zeiten können wir nur schwer akzeptieren. Wir wollen, dass sie ganz schnell vorbei sind. Doch was ist, wenn wir diese schwierigen Zeiten akzeptieren?  

Es darf uns mal schlecht gehen. Es darf mal nicht rund laufen. Es darf mal die Motivation fehlen. Es darf mal alles schei*e sein. Es darf mal genauso sein, wie es eben gerade ist.

Denn im Nachhinein, das wissen wir aus eigener Erfahrung, war jeder schwierige Zeitabschnitt notwendig für unsere Entwicklung, damit wir genau die Person werden konnten, die wir heute sind!

Wenn du gerade in schwierigen Zeiten bist, sei dir Gewiss, dass ein Hoffnungsschimmer am Ende des Tunnels wartet – kannst du ihn sehen?

#highfive
euer RealTalk-Team